16 Antworten auf “Ich find den neuen Firefox 4 ja scheiße….

  1. misantropolus

    Hallo tmkilla.
    Ich muß da auch mal rummeckern. Habe den Feuerfuchs erst seit ein paar Tagen das Update zugelassen und bin zutiefst enttäuscht. Zuerst dachte ich noch, ich hätte den falschen Browser geöffnet. Von der Übersicht gleicht er absolut an Opera. o_O Von der Geschwindigkeit merke ich überhaupt nichts. Der ist immernoch gleich schnell. (Kann man natürlich auch positiv anschauen, was ich aber nicht will). Wie weit der Download-Fortschritt ist, sehe ich im unteren Balken auch nicht mehr. Da ja die Unterleiste (wie man’s auch immer nennt) nicht mehr vorhanden ist. Da gab’s wohl zuviel Feuer beim Fuchs. Einige Dinge wurden anscheinend weggebrannt. =S Ein völliger Dünnschiss was die Leute sich dabei gedacht haben. Ich kündige das Internet! Hab die Schnauze voll! -.- Einen schönen Abend bspw. Tag noch…

    GD Star Rating
    loading...
    1. tmkilla Autor

      Genau meine ersten Gedanken, die ich auch hatte. Neue Funktionen sind Fehlanzeige, alles geklaut, vieles von Opera – für mich sowieso einer der besten Browser. Firefox ist zum Entwickler-Browser degradiert. Zu mehr ist er nicht mehr zu gebrauchen. ^^

      GD Star Rating
      loading...
  2. misantropolus

    Naja. Ich wollte schonlange auf Opera bleiben, wenn da nur nicht bei FF das Addon „NoScript“ wäre. Wie auch das Addon „AdBlock Plus“. Ausser ich habe diese Option auf Opera übersehen. ^^ Da ich nicht wirklich ein guter Freund der Werbeindustrie bin, schalte ich es gerne ab. Und da durch Google-Syndication die Daten gesammelt werden, blockiere ich es auch mit NoScript auf Dauer. Bis jetzt habe ich ehrlich gesagt auf Opera noch nichts gefunden. Werde aber nochmal zu einer gegebenen Zeit etwas alternatives suchen. Oder gibt es schon etwas bekanntes, das ich noch nicht zu Gesicht bekam? o_O? btw. Wenn ich mich nicht täusche wurde doch zB. die Option „Offline arbeiten“ und „Einfügen & Suchen“ von Opera geklaut. Für diese Vorgehensweise der tollen Mozilla Gruppe kann man nicht wirklich stolz sein. ^^

    GD Star Rating
    loading...
    1. tmkilla Autor

      Da hast du im Prinzip recht, was das Ad Blocking angeht, ist Opera leider noch nicht so weit. Seit der Version 10 hat Opera aber auch endlich das Extension-Prinzip mit an Bord, welches die vorher mehr oder weniger sinnlosen Widgets ablösen wird. Es dürfte also eigentlich nur noch eine Frage der Zeit sein, bis passende und vor allem gute Erweiterungen auch hier anlanden.

      Und weil ich ja als Opera-Fan alles tun muss, um andere von Opera zu überzeugen, hier einmal zwei Links für dich:

      https://addons.opera.com/addons/extensions/details/noads/1.0.8/?display=en
      AdBlock Plugin für Opera. Wie gut das funktioniert, weiß ich allerdings nicht, aber vielleicht ist es einen Versuch wert? :-)

      https://addons.opera.com/addons/extensions/details/notscripts/1.0.4/?display=en
      Gleiches gilt für dieses Plugin „NoScripts“.

      Von Opera wurde z.B. auch „Opera Link“ geklaut, was sie bei Mozilla jetzt „Sync“ nennen. Ich liebe es einfach, auf all meinen Rechnern (und sogar Handys) die gleichen Favoriten und so zu haben.

      Im Endeffekt muss man Firefox aber einen guten Schritt nach vorn bei der Behandlung der Nutzer-Privatsphäre bescheinigen, da müssen sich andere Browser noch etwas abschauen. Aber das ändert leider nichts daran, dass User, die Opera kennen, mit FF4 auf den ersten Blick nur eine billige Kopie sehen werden. ^^

      GD Star Rating
      loading...
  3. Andreas

    ich hab mich über den Firefox so geärgert dass ich bei Google nach Gleichgesinnten gesucht hab 😉
    „Firefox 4 scheisse“ waren meine Google Suchwörter 😀
    Ich hab ihn nach 5 Minuten wieder deinstalliert.
    Es ist wahrscheinlich gewöhnungssache, aber ich kann im ersten Moment nur schlechte Dinge am FF4 feststellen…
    Das Design gefällt mir nicht mehr so gut, das war doch schon perfekt in FF3
    Ein großer Kritikpunkt von mir ist, dass man einzelne Tabs nicht mehr in einzelne Fenster „rüberziehen“ kann. Das ging schon bei FF3 nicht genauso gut wie bei chrome,
    aber bei FF4 gehts ja gar nicht mehr !!
    Und dann hat er mir manchmal die URL oben gar nicht angezeigt…
    Also ich hab jetzt wieder 3.6 -> perfekt. 😉

    GD Star Rating
    loading...
    1. tmkilla Autor

      Hihi, na dann mal in diesem Sinne herzlich willkommen bei zumindest einem Gleichgesinnten. :-)

      Ich kann mir das sehr gut vorstellen, als User gewohnt an die Oberfläche des FF3, plötzlich mit der neuen FF4-Oberfläche Schwierigkeiten zu haben. An sich ist es gar nicht so verkehrt, was die Browserhersteller tun: Mehr Platz für Inhalte. Ich denke ja, das wirds sein, ein reiner Gewöhnungsprozess.

      Aber wenn du eh auch Chrome-Nutzer bist, dann ist der vielleicht sowieso die bessere Wahl, es sei denn FF ist unverzichtbar wegen spezieller Plugins. Leider hat der Mozilla-Browser nämlich die schlechte Angewohnheit extrem langsam zu werden, wenn man viele Plugins benutzt (insbesondere in Richtung Webentwicklung). Das nervt.

      Alles in allem: Du bist nicht allein. ^^

      GD Star Rating
      loading...
  4. misantropolus

    Vielen Dank für die Links. Der NotScript funktioniert echt gut, was leider beim NoAds nicht immer der Fall ist. Aber was bei kleinen Werbungen sowieso nicht so schlimm ist.
    btw. Da ich so frustriert war, hatte ich die gleichen Schlagwörter wie Andreas in Google eingegeben. =D

    GD Star Rating
    loading...
    1. tmkilla Autor

      Keine Ursache, freut mich zu lesen, dass zumindest eines der Plugins schon so funktioniert, wie du dir das vorstellst. :-)

      GD Star Rating
      loading...
  5. genova

    Hi,
    beim FF 4 gibt es offenbar viel weniger Schaltflächen, die man über „Anpassen…“ in die Symbolleiste ziehen kann. Das finde ich ziemlich nervig, beispielsweise fehlt mir die Schaltfläche „neu laden“. Oder bin ich zu blöd, die weiteren Schaltflächen zu finden?

    GD Star Rating
    loading...
    1. tmkilla Autor

      Heyho,

      diese Schaltfläche findest du im Standard-Layout nun in die Adressleiste integriert und zwar ganz rechts an deren Ende. Das Symbol wechselt zwischen „Laden abbrechen“ und „Neu laden“, je nachdem, ob eine Seite bereits fertig geladen wurde, oder nicht.

      GD Star Rating
      loading...
  6. kamikaze1970

    Auch ich bin total enttäuscht von FF4. Vor allem das die Schrift total unscharf ist, und man einiges umstellen muss, um das in Ordnung zu bringen ist ein Armutszeugnis. Schließlich kriegen das Chrome u.a.auch hin, bei mehr Geschwindigkeit! Direkt wieder deinstalliert. Schade drum…

    GD Star Rating
    loading...
    1. tmkilla Autor

      Jap, Geschwindigkeit, das ist beim Firefox schon immer eine leidige Angelegenheit. Insbesondere der erste Start dauert doch deutlich länger als bei anderen – ebenfalls plattformunabhängigen – Browsern. Kann ich nur bestätigen.

      GD Star Rating
      loading...
  7. Rossi

    Bei Opera braucht man doch kein Plug-In fürs Adblocken?! Einfach eine urlfilter.ini auf dem aktuellem Stand besorgen und ins Opera Verzeichnis kopieren. Das ist sozusagen der bereits integrierte Werbeblocker und funktioniert bei mir wunderbar. Den einzigen Nachteil den ich gegenüber einem Plug-In sehe, ist das sich die Liste nicht automatisch Updatet.

    Das Design von FF4 kann man afaik so anpassen das er genau wie FF 3.6 aussieht. Also oben Menüleiste statt dem Button, Tabs wieder unter der Adressleiste, und unten wieder die Status leiste.

    Ich benutze seit über einem halben Jahr nur noch Opera und schließe mich an, das FF4 nur eine billige Kopie ist.

    GD Star Rating
    loading...
    1. tmkilla Autor

      Guter Einwand mit der Filter-Einstellungsdatei, aber wie du schon selbst sagst, das Pflegen dieser Datei ist derzeit wohl dem User selbst überlassen, der aber oftmals davon gar keine Ahnung hat und vermutlich auch nicht weiß, dass es da gibt. Gut gepflegte Plugins können da Abhilfe schaffen und auch dem Laien lästige Werbung ersparen.

      GD Star Rating
      loading...
  8. overdrive

    Habe auch nach gleichgesinnten „Meckerern“ gesucht! :-)
    Firefox 4 ist wirklich scheiße…Es gibt übrigens bei addons ein theme, daß schon eher nach Verssion 3 aussieht. Allerdings Sind immernoch viele Sachen sinnloserweise verändert worden…Habe schon X mal einen Link in einem neuen Fenster geöffnet, anstatt in einem neuen Tab…warum musste man die beiden Schaltflächen beim Rechtsklick auf einen Link vertauschen???Oder warum ist die Tableiste oben????(kann man wenigstens wieder umstellen…)

    GD Star Rating
    loading...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>